Hamburgs beste Lage

Die Alsterfontäne zum Greifen nah

Direkt an der Alster gelegen verbindet der Jungfernstieg die Reesendammbrücke mit dem Gänsemarkt und stellt somit die südliche Begrenzung der Binnenalster dar. Und falls Sie es noch nicht wussten: Der Jungfernstieg wurde 1838 als erste Straße in Deutschland asphaltiert.

Das Rathaus, die Europa Passage sowie der Neue Wall befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, ein vielfältiges gastronomisches Angebot sowie eine große Anzahl an Hotels sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Alsterfontäne
Jungfernstieg Eins
Bahnstation Jungfernstieg
Einkaufsmöglichkeiten Jungfernstieg
Blick Alster

Optimale Anbindung

Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist durch die vor der Haustür gelegene S- und U-Bahnstation "Jungfernstieg" sowie durch diverse Buslinien am Rathausmarkt und in der Mönkebergstraße hervorragend. Der nur wenige Gehminuten entfernte Hauptbahnhof ermöglicht zusätzlich eine optimale Anbindung an den Fernverkehr, so erreicht man den Flughafen in nur 25 Minuten.

Auch als Autofahrer können Sie hier zufrieden sein: Zu den Autobahnanschlüssen der A1 und A7 gelangen Sie in 15 bzw. 20 Minuten. Und Parkmöglichkeiten finden Sie in dem wenige Fußminuten entfernten Parkhaus Europa Passage – dort können dauerhafte Stellplätze gemietet werden.